Bei einem weiteren Stammtisch des Bezirks trafen sich am 22. Juli 2019 ca. 40 Frauen aus den verschiedenen Ortsvereinen auf dem Hof von Familie Silvia Reichenbach in Glottertal. Die Frauen brachten meisterhaftes Fingerfood mit und erlebten einen sehr informativen Abend. Eine Führung durch Silvias wunderschönen Bauerngarten gespickt mit Tipps für die Laien und Gartenkundler begeisterte die Frauen und war das Highlight des Treffens.

Beim anschließenden Austausch wurden aktuelle Themen aus der Verbandsversammlung und auch das Volksbegehren „Pro Biene“ intensiv diskutiert.

Die rege Beteiligung zeigt, dass der Stammtisch immer größeren Zuspruch findet. Der offene Austausch innerhalb unseres LandFrauennetzes funktioniert prima. Mit ein Grund ist sicher auch, dass genügend Raum für den persönlichen Austausch ist. Deutlich werden hier auch die unterschiedlichen landwirtschaftlichen Bewirtschaftungsarten, die es in unserem Bezirk gibt.