Gemeinsam haben die Bauernverbände Landesbauernverband in Baden-Württemberg (LBV) und Badischer Landwirtschaftlicher Hauptverband (BLHV) zusammen mit dem Badischen Weinbauverband und dem Landesverband Erwerbsobstbau Baden-Württemberg (LVEO) den Volksantrag „Gemeinsam unsere Umwelt schützen in Baden-Württemberg“ initiiert und am Mittwoch, den 2. Oktober 2019 offiziell beim Landtag angezeigt. Der Volksantrag enthält konkrete Vorschläge und Forderungen, die Artenschutz und Landwirtschaft miteinander vereinen und den Umweltschutz zur Gemeinschaftsaufgabe machen. Nach Ablauf einer vorgegebenen Frist kann die Stimmensammlung für den Volksantrag voraussichtlich am 17. Oktober 2019 starten. Der LandFrauenverband Südbaden unterstützt den Volksantrag.

Volksantrag "Gemeinsam unsere Umwelt schützen"